16 März 2019

Morio-Muskat Kabinett 2018 - Einer wie keiner


EINER WIE KEINER - 2018 war das Jahr für besondere Weine.


Die herausragende Traubenqualität beim Morio-Muskat war Anlass eine besondere Edition zu kreieren.
Typisch für diesen Morio-Muskat sind seine exotische Muskatnuss, Rosenaromen und ein filigranes süss-säure Spiel.

Dieser Wein passt zu
Sushi, asiatischer Küche, Curry Gerichte, Fisch, Käseteller mit kräftigen Käsesorten wie Roquefort, Camembert oder Bergkäse, Süßspeisen.

Ist auch als Solist ein einzigartiger aromatisch-vollmundiger Genuss!


MORIO-MUSKAT KABINETT

Gutswein (0,75l)

UVP: 7,30€  (9,73€/l)

 Jahrgang:                 2018

 Alkohol:            10,5%vol 
 Säure:                     5,8g/l
 Restzucker:          22,5g/l

 enthält Sulfite 









22 Februar 2019

IMPRESSIONEN - Morgens, Abends - Arbeiten im Weinberg - Frühlingsgefühle - Vollmond


 Im Januar und Februar stehen einige Arbeiten im Weinberg an.

Die Reben werden zurückgeschnitten, aus dem Draht geflecht herausgezogen und anschließend klein gehäckselt. Die Rebhäcksel verroten übers Jahr im Weinberg und dienen den Reben als "Dünger" und Humus.
Kaputte Weinbergsstiggel (-pfähle) werden durch neue ersetzt, der Biegdraht gespannt und die Reben gebogen. 

Bei der Arbeit Im Weinberg bietet mir die Natur immer wieder ihre wunderschöne Vielfalt. Mit meiner Handykamera habe ich versucht, ein paar von den schönsten Eindrücken für Euch einzufangen.

Viel Spaß mit den Impressionen.

Ich wünsche Euch  ein wunderschönes, 🌞iges, erholsames und 🍷genussreiches Wochenende💟


Euer Winzer mit 💚
Thorsten




15.02.  - Tagesbeginn - der Sonne entgehen...

15.02. - Traumwetter - so macht Arbeiten doppelt Spaß!

19.02. - Vollmond, die Erste

19.02. - Vollmond, die Zweite


18.01. - von der Sonne wach geküsst

18.01. - Farbspiele - Sonnenuntergang

18.01. - Farbspiele - Sonnenuntergang

18.01. - Farbspiele - Sonnenuntergang

27 Januar 2019

Reben ziehen...

Auch wenn die letzten Tage nicht immer strahlend blauer Himmel war - die Arbeit an der frischen klaren Luft tut einfach gut. 
Es ist eine willkommene Abwechslung zur Büroarbeit, die einem Winzer leider auch nicht erspart bleibt.





05 Januar 2019

Auf ein Neues...

Ich wünsche allen ein frohes neues Jahr 2019!

 

 

"Jeder hat Grund, den Beginn des neuen Jahres zu feiern.
Er hat ja das alte überlebt."
(Lothar Schmidt)


Ein wunderbarer Spruch, der sicher nicht nur mir ein Schmunzeln ins Gesicht zaubert. Ich wünsche Euch allen für 2019 viel Glück, Erfolg, Gesundheit und viele Genussmomente mit unseren Weinen!

Unterdes sind wir schon wieder aktiv und haben mit dem Rebschnitt begonnen...





04 Dezember 2018

Das war's...

Zuerst einmal die schlechte NEWS - das war das letzte Event...

...für dieses Jahr 😁. Und jetzt die gute Nachricht: Die Planungen für 2019 laufen bereits auf Hochtouren 💕

Rückblick: "Advent im Weingut"

Am Samstag 01.12. war es soweit: Zum ersten Adventswoche lud ich zu unserem Event "Advent im Weingut" ein. Neben Winzerglühwein, Feuerzangenbowle und Kinderpunsch zauberten unsere Küchenelfen u.a. eine leckere Rote Linsen Curry Kokos Suppe. Natürlich durfte bei solch einem Event die traditionelle Bratwurst nicht fehlen.

Ein besonderes Highlight war die Weinverkostung 🍷 inklusive einer Jungweinprobe. Hier hatten Weingenießer die Möglichkeit schon jetzt den 2018er Jahrgang zu verkosten - etwas, was normalerweise nur den Winzern vorbehalten ist. Als Vergleichsprobe wurden die Jahrgänge von 2016 (Grauburgunder) und 2017 (Silvaner, Chardonnay) gleich mit präsentiert.
Die Ressonanz sowohl zu den aktuellen als auch zum kommenden Jahrgang war durchweg positiv. Dies allein tut meiner Winzerseele extrem gut und ist ein schöner Lohn für die ganzjährig intensive Arbeit im Weinberg und Weinkeller. Eine weitere tolle Bestätigung waren die Vorreservierungen für den 18er Jahrgang.

Am frühen Abend legten dann auch die Weihnachtsbengel 🎺🎹🎼 los und stimmten die Gäste auf die anstehende (Vor-)Weihnachtszeit ein. Wieviel Spaß und Freude die drei Bengel am Musizieren haben - eine kleine Idee davon gibt es weiter unten in den angefügten Videos.

Ich hätte gerne noch mehr Bilder gemacht, aber dafür war schlicht und einfach keine Zeit. An so einem Tag stehen natürlich unsere Gäste im Mittelpunkt und bekommen unsere volle Aufmerksamkeit. Ein paar Bilder gibts aber dann doch... (siehe unten).

Von meiner Seite noch ein herzliches Danke Schön an mein ganzes Team. Ohne Euch, Euren Einsatz und Eure Herzlichkeit gegenüber unseren Gästen wäre der Abend nicht der gewesen, der er war. Ihr seid einfach die Besten 😍

Ein DANKE SCHÖN auch an meine Gäste. Es war mir und meinem Team eine Freude Euer Gastgeber zu sein und Euch ein paar schöne Stunden zu bereiten.

Ich wünsche allen eine schöne vorweihnachtliche Zeit und freue mich schon auf viele schöne gemeinsame Stunden in 2019...


💓liche Grüße von Eurem Winzer
Thorsten



P.S.: Sollte sich jemand auf den Fotos wiederfinden und möchte nicht, dass dies veröffentlich wird, dann macht uns bitte in einer Mail an info(at)kraemer-wein.de darauf aufmerksam. Danach werden wir das Bild von der Seite nehmen.


























05 November 2018

Herbstfest der Weinbruderschaft Rheinhessen


Der November begann für uns gleich mit einem Highlight:

Die Weinbruderschaft Rheinhessen lud seine Mitglieder zu ihrem jährlichen Herbstfest ein:
Ein unterhaltsamer und kurzweiliger Abend, bei dem ich unser Weingut und unsere Weine präsentieren durfte. 


Passend zu den Weinen der vier anwesenden Weingüter gab es ein sehr leckeres Buffet. Nach einem etwas förmlicheren offiziellen Teil gab es mehrere musikalische Darbietungen, die für beste Unterhaltung sorgten. Zudem konnten die Gäste das Gespräch mit uns Winzern suchen, was sie auch rege in Anspruch nahmen. Dabei hatten sie auch gleich Gelegenheit, die mitgebrachten Wein zu verkosten.
Ein weiteres Highlight war die Anwesenheit der alten und neuen Weinmajestätinnen (Ellen Kneib und Lea Kopp), die den Stellenwert der Veranstaltung unterstrichen. 


Mein Fazit:
Ein Abend, der viel zu schnell vorbei ging und bei denen ich viele neue interessante Weinfreunde kennenlernen durfte. 


Mein besonderer Dank gilt an den Organisator Rene Harth, auch als der Wein Entdecker bekannt, welche einer tolle und gelungene Veranstaltung auf die Beine gestellt hat! 










Fotos: Heidi Zies

#weinbruderschaft, #weinbruderschaftrheinhessen, #weinfreunde, #wein, #kraemerwein